Behandlungen

Deine Haut ist genauso individuell wie du!
Klick Dich durch unsere Behandlungsübersicht und lass Dich inspirieren.

FADENLIFTING

Die sanfte Alternative zum Facelifting

Fadenlifting
Termin buchen

JUGEND-APPEAL OHNE SKALPELL

Für einen glatten Auftritt muss niemand gleich zum Schönheitschirurgen: Das Fadenlifting oder auch MINT Lifting – für Minimal Invasive Nonsurgical Thread – hebt die Haut sanft an, ganz ohne Operation. Auf diese Weise lassen sich Kinnlinie und Wangen konturieren, die Augenbrauen heben, Hals und Dekolleté straffen oder Oberlippenfältchen entfernen. Wer es wünscht, kann das Fadenlifting durch eine gezielte Behandlung mit Muskelrelaxan oder Hyaluronsäure ergänzen.

ERST FALTEN WEG, DANN FÄDEN WEG

Nach sorgfältiger Desinfektion werden die resorbierbaren PDO-Fäden vorsichtig in das subkutane Gewebe eingeführt – was dank der Sedierung mit Lachgas völlig schmerzfrei ist – und in den tieferen Hautschichten verankert. Anschließend wird die Spannung der Fäden feinjustiert, wodurch sich das gewünschte Gewebeareal sanft strafft – und der Lifting-Effekt sofort eintritt. Sind die Falten auf diese Weise verschwunden, lösen sich auch die Fäden auf – mit einem nachhaltig wirkenden Effekt: bis zu 12 Monate lang stimulieren sie die körpereigene Produktion von aufpolsternden Fibroblasten und Kollagenfasern.

EIN HAUCH VON HOLLYWOOD IN HAMBURG:
DAS FADENLIFTING VON DOCBOOM

Fadenlifting
Schmerzfreie Behandlung
Sofortiger Effekt
Nachhaltige Wirkung
Behandlungsdauer: ca. 30-60 Minuten
Klinikaufenthalt: ambulant
Regeneration: sofort wieder gesellschaftsfähig
Haltbarkeit: ca. 1 Jahr

WIR KOMBINIEREN DIE EFFEKTIVSTEN BEHANDLUNGEN,
GANZ INDIVIDUELL FÜR DEINE HAUT.

PREISE

1 Faden
ab 199,00 €*
1 Faden pro Seite (insgesamt 2 Fäden)
ab 399,00 €*
2 Fäden pro Seite (insgesamt 4 Fäden)
ab 649,00 €*
3 Fäden pro Seite (insgesamt 6 Fäden)
ab 799,00 €*
Almond Eyes (ohne Augenbraue)
ab 649,00 €*
Almond Eyes (mit Augenbraue)
ab 799,00 €*

FAQ über Fadenlifting

Das Ergebnis eines Fadenliftings ist bereits direkt nach der Behandlung zu sehen.

Die Fäden lösen sich nach ca. 1 Jahr auf, in der Zwischenzeit wurde durch die Fäden die Kollagenbildung angeregt und eine Teilwirkung bleibt bestehen.

Die Unverträglichkeit gegen die eingesetzten Fäden ist sehr gering. Schwellungen oder Blutergüsse klingen nach wenigen Tagen ab, auch Hautunregelmäßigkeiten rund um die Eintrittsstellen gehen in wenigen Tagen zurück.

Du bist gleich wieder gesellschaftsfähig, solltest aber für einige Tage auf Sport, Anstrengungen, Sauna und Solarium verzichten.

Tu Dir etwas Gutes!